Wie können eigene Felder hinzugefügt werden?

Mit connectavo können Sie frei definierbare Felder für die zentralen Elemente (Arbeitsaufträge, Ersatzteile und Assets) hinzufügen, um somit die Software bestmöglich auf Ihren Workflow optimieren. 

 

Erstellen von eigenen Feldern

  • Navigieren Sie zu den Unternehmenseinstellungen und wählen Sie den Punkt "Eigene Felder" aus

  • Hier können Sie nun eigene Felder für Arbeitsaufträge, Assets und Ersatzteile hinzufügen
  • Während des Erstellens können Sie auswählen, ob das Feld:
    • ein Pflichtfeld ist: was bedeutet das Feld muss z.B. für die Anlage eines Arbeitsauftrags ausgefüllt sein
    • filterbar sein soll: was bedeutet, dass das Feld über die Filtereinstellungen der jeweiligen Kategorie (Arbeitsauftrag, Assets, Ersatzteile) ansteuerbar ist
  • Darüber hinaus kann die Reihenfolge der angelegten Felder mithilfe von Drag-and-Drop via der zwei horizontalen Linien an der rechten Seite verändert werden

 

Ändern/Löschen von eigenen Feldern

  • Durch Klicken auf die drei vertikalen Punkte in einem Feld können die Eigenschaften des Felds verändert werden
  • Ebenfalls durch Klicken auf die drei vertikalen Punkte in einem Feld kann das Feld gelöscht werden

Bitte beachten Sie, dass das Löschen eines eigenen Feldes auch den Inhalt des Feldes in jedem Element löscht.