Wie erstellt man eine Checkliste?

Mit Checklisten strukturiert Informationen abfragen

Mit connectavo haben Sie die Möglichkeit detaillierte Checklisten an Arbeitsaufträge anzuhängen. 

1. Checkliste an Arbeitsauftrag anhängen

  • Klicken Sie auf neuen Arbeitsauftrag erstellen
  • In der Maske können Sie auswählen, ob Sie eine Checkliste aus einer Vorlage anhängen möchten oder manuell erstellen möchten

  • Vorlagen können in den Unternehmenseinstellungen hinzugefügt werden

  • In der Checkliste haben Sie die Wahl zwischen zwei Elementen:
    • Sektion: eine übergeordnete, thematische Gruppierung von Fragen
    • Fragen: Einzelne Informationen, die Sie aufnehmen möchten
  • Für jede Frage kann darüber hinaus ausgewählt werden ob:
    • die Frage benötigt ist: d.h. diese Frage muss ausgefüllt werden, bevor der Arbeitsauftrag beendet werden kann
    • ob man Bilder anhängen kann: falls diese Option markiert ist können Nutzer Bilder anhängen an diese Frage
    • ob eine Meldung erstellt werden soll: der Mitarbeiter kann direkt markieren, dass aus dieser Frage eine Meldung zur Weiterbearbeitung generiert werden soll
  • Für jede Frage können Sie in den Vorlagen Bearbeitungshinweise hinzufügen, klicken Sie hierfür auf "MEHR OPTIONEN"
    • Bilder oder PDF-Dokumente anhängen, die während der Bearbeitung angezeigt werden, z.B. ein Bild des Sollzustands
    • Wissensartikel hinzufügen, die Mitarbeiter direkt aufrufen können, z.B. Arbeitsanleitung zur Dichtigkeitsprüfung. Mehr zu Wissensartikeln erfahren Sie hier.
  • Sie können darüber hinaus angeben ob eine Sektion oder Frage gesperrt ist und via Mobiler App nur bearbeitet werden kann, wenn der QR-Code des Assets gescannt wurde

2. Arbeitsauftrag mit Checkliste bearbeiten

  • Die Checkliste kann über den spezifischen Tab in der Übersicht des Arbeitsauftrags angesteuert und ausgefüllt werden

  • Falls Sie in der Checkliste ausgewählt haben, dass eine Frage ausgefüllt werden muss können Sie den Arbeitsauftrag erst abschließen nachdem Sie die Frage beantwortet haben